Manfred Präcklein erhält Willy-Brandt-Medaille

Allgemein

Manfred Präcklein ist für seine Verdienste für die SPD mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet worden.

Präcklein ist seit 25 Jahren Vorsitzender des SPD-Ortsverein Eckersdorf-Donndorf. Genauso lange ist der ehemalige Korrespondent der Deutschen Presse-Agentur auch Mitglied des SPD-Kreisverbands Bayreuth-Land. Seit 1990 gehört er dem Gemeinderat von Eckersdorf an. Von 1996 bis 2008 war Präcklein Vorsitzender der SPD-Fraktion, seither ist er Stellvertreter von Fraktionschef Reinhardt Schmidt.

SPD-Kreisvorsitzende Sonja Wagner gratulierte Präcklein zu dieser hohen Auszeichnung.