Marion Tost neue Ortsvereinsvorsitzende

Allgemein

Die neue SPD-Ortsvereinsvorsitzende Marion Tost (4.v. rechts) mit ihrem Eckersdorfer SPD-Team.

Marion Tost ist die neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Eckersdorf-Donndorf. Auf der Jahreshauptversammlung wurde die Vorständin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bayreuth als Nachfolgerin von Michaela Ziegler gewählt. 

Ihre beiden Stellvertreter sind Katja Meixner (wie bisher) und neu Felix Ruck. In ihren Ämtern bestätigt wurden Schriftführer Manfred Präcklein und Kassiererin Emmi Kessler. Neu im geschäftsführenden Vorstand sind Henriette Bechen als Gleichstellungsbeauftragte und Simon Stelzer als Jugendvertreter. 

Zur Führungsriege des SPD-Ortsvereins gehören zudem Fraktionsvorsitzender Reinhardt Schmidt, 2. Bürgermeister Haida, die Gemeinderäte Alwin Linhardt und Stefan Zeitler sowie Utta Schmidt, Thomas Kessler, Volker Schill und Martin Groll.

Marion Tost sagte, sie wolle ihre persönliche Handschrift im Ortsverein hinterlassen und die SPD zukunftsfähig gestalten. Wichtigste Aufgabe in den kommenden zwölf Monaten sei die Vorbereitung der Kommunalwahl im März 2010.